Ausfall und Spam Bekämpfung

Hallo Zusammen, wie ihr sicherlich bemerkt hattet, war heute morgen unser Dienst nicht erreichbar. Das lag daran das der Dienst in der Nacht, auf Grund von Spamaktivitäten, und daraus resultierendem Mangel an RAM, beendet wurde. Deshalb haben wir heute ein weiteren Punkt von unserer TODO Liste abgehakt und mod_firewall mit entsprechenden Regeln aktiviert. Deshalb auch die zwei ungeplanten Neustarts heute im Laufe des Tages. Wie immer gilt, sollte irgendwas nicht funktionieren, meldet euch bei uns.

Compliance Liste: Wir unterstützen OMEMO!

Update Daniel Gultsch fügte heute einen Erklärung in den Sourcecode von OMEMO.java des ComplianceTesters hinzu. Außerdem fügte er in die Spalte XEP-0384: OMEMO Encryption ein Fragezeichen hinzu, welches einen Link zu dieser Erklärung enthält. Auch wenn dies wirklich nur ein kleiner Hinweis ist, danken wir Herrn Gultsch dennoch das er unserem Wunsch nachgekommen ist. Original Hallo zusammen, vor ein paar Tagen wurden die Compliance Liste von Daniel Gultsch um die Spalte XEP-0384: OMEMO Encryption erweitert.

Mit OMEMO verschlüsselte Nachrichten werden von Gajim nicht versandt

Falls ihr Gajim in einer Version kleiner 0.16.6 und das OMEMO Plugin in Version 1.2.3 nutzt, werdet ihr in den letzten Tagen vielleicht festgestellt haben, das verschlüsselte Nachrichten von Gajim aus nicht mehr versandt werden. Oder ihr habt es nicht bemerkt und euch lediglich gewundert warum euch euer Kontakt nicht antwortet, denn Gajim meldet keinen Fehler, außer man aktiviert den debug Modus für OMEMO. Laut einem Bugreport von gestern ist dies auf einen kleinen Bugfix von vor 4 Tagen zurückzuführen, durch welchen das OMEMO Plugin nur noch mit Gajim Versionen größer oder gleich 0.

Eine Reihe Änderungen/Neuerungen

Hallo Zusammen, der/die eine oder andere wird sicher gemerkt haben das es heute zu ein paar Ausfällen gekommen ist oder das der Client mitteilt, dass sich das Zertifikat geändert hat. Der Grund hierfür ist das wir heute den Dienst auf einen neuen Server umgezogen haben. In diesem Zuge haben wir auch direkt die Version des Dienstes geupdatet (Prosody 0.9.12 nach 0.10) und das lange angekündigte Update des Zertifikats von CAcert nach Let’s encrypt durchgeführt.